Auftakt zur Aktion „Blume des Monats“ im April

Auftakt zur Aktion „Blume des Monats“ im April
Eingenommene Spenden gehen komplett an Forschungszwecke von ALS

Das Floristikgeschäft Blütenträume aus Olpe hatte gemeinsam mit dem Verein ALS
Hilferuf e.V. die Idee, die Freude an schönen Blumen und den guten Zweck zu verknüpfen. So
entstand die Aktionsidee Blume des Monats.

Hierbei wird dem Kunden die Möglichkeit gegeben, den Verein ALS Hilferuf e.V. beim Kauf
der Monatsblume mit einem Spendenbeitrag zu unterstützen. Die Einnahmen gehen im
vollen Umfang an die Charité Berlin, die sich in ihren Forschungsarbeiten mit der Krankheit
beschäftigt.

Mit ihrem Engagement will Inhaberin Martina Lohmar nicht nur Spenden für den Verein ALSHilferuf
e.V. einnehmen, sondern auch der Arbeit des Vereins die Möglichkeit geben, sich
den Kunden präsentieren zu können.

Der ALS‐Hilferuf e.V. will mit seiner Initiative eine Plattform schaffen, die einen individuellen
Erfahrungsaustausch rund um die Krankheit ermöglicht. Neben einer beratenden Funktion,
die sich aus persönlichen Selbsterfahrungen ergibt, soll der aktive Austausch unter
Betroffenen und Angehörigen initiiert und gefördert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.als‐hilferuf.de.

Leave a reply

Your email address will not be published.